Türken aus Westthrakien und Bulgarien dürfen umsonst studieren in Türkei

Die Türkei hat am Donnerstag beschlossen, auf Studiengebühren für Studenten aus türkischen Minderheitsgemeinden in Bulgarien und Griechenlands Westthrakien künftig zu verzichten. Der stellvertretende Premierminister Hakan Cavusoglu gab die Entscheidung bekannt, als er den Vorsitzenden des Westthrakien Beirats Ibrahim Sharif und seine Delegation im Cankaya Palast, dem Büro des Premierministers in der Hauptstadt Ankara, empfing. Türkei: … Türken aus Westthrakien und Bulgarien dürfen umsonst studieren in Türkei weiterlesen