Türkei: Industrie legt um 7,2 Prozent zu

0

Die türkische Industrie ist im Vergleich zum Vorjahr um 7,2 Prozent und zum Vormonat Juli um 2,9 Prozent gewachsen, erklärte das türkische Statistikamt (TurkStat) am Donnerstag.

Am stärksten legte der produzierende Sektor für Verbrauchsgüter zu, darunter der Elektronikbereich mit 30,9 Prozent und die Tabakindustrie mit 10,2 Prozent. Insgesamt verbucht die Verbrauchsgüterindustrie ein Plus von 11.6 Prozent.

Der Fahrzeugbau hingegen brach um 12,7 Prozent ein, gefolgt von der Lederindustrie 5,2 Prozent und Pharmaindustrie 2,6 Prozent.



Share.

Nehme dazu Stellung!