Türkei stellt in Afrin-Operation eigene Rüstungsindustrie unter Beweis

Am 21. Januar, einen Tag, nachdem die Türkei die Operation Olivenzweig auf Afrin in Nordsyrien gestartet hatte, informierte Premierminister Binali Yildirim Medienvertreter über die Kampagne und legte dabei besonderen Wert auf ein Thema. Die Operation, so sagte er, wird mit Waffen und Munition durchgeführt, die zu 75% aus türkischer Produktion stammten. von Zülfikar Dogan, al-Monitor … Türkei stellt in Afrin-Operation eigene Rüstungsindustrie unter Beweis weiterlesen