Nationalisierung türkischer Verteidigungsbedürfnisse steigt auf 65 Prozent

Die wachsende türkische Verteidigungsindustrie hat einen Umsatz von 6 Milliarden US-Dollar verbucht. Gegenwärtig wird an 553 einheimischen Rüstungsprojekten gearbeitet, die zu 65 Prozent indigen sind und einen Wert von 60 Milliarden US-Dollar haben. Die Türkei hat stark in den Verteidigungssektor mit lokalen und globalen Partnern investiert. Die Rate der einheimischen Produktion, bei der lokale Ressourcen … Nationalisierung türkischer Verteidigungsbedürfnisse steigt auf 65 Prozent weiterlesen